Aufbewahrungsort Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. 25, Bl. 16r-85v
Codex 70 Blätter (1550 zusammengebunden mit Abschriften dt. Königsurkunden = Bl. 1r-15r)
Beschreibstoff Pergament
Inhalt "Hausbuch zur Lebensführung" (Gier/Janota S. 118) der Herren von Herberstein (Steiermark) mit Kalendern, astrologisch-mantischen Texten, Aderlaßregeln etc., darunter

Bl. 82r: Bild (Federzeichnung, braun und rot) des Todes als Schnitter mit Text (in roter Tinte): Rede des Todes (Reimprosa), am unteren Bildrand Spruchband mit

Freidank Grimm/Bezzenberger 1,7-10
Blattgröße 250 x 195 mm
Besonderheiten Federzeichnung: s.o. Inhalt
Entstehungszeit 1419
Schreibsprache bair.-österr. (Steiermark)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Jäger S. 234 [Bl. 82r]
  • 450 Jahre Staats- und Stadtbibliothek Augsburg Abb. 25 [Bl. 82r]
Literatur
  • Berndt Jäger, "Durch reimen gute lere geben". Untersuchungen zu Überlieferung und Rezeption Freidanks im Spätmittelalter (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 238), Göppingen 1978, S. 35f, 64, 159, 161, 228, 233f.
  • Herrad Spilling, Die Handschriften der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg. 2° Cod 1-100 (Handschriftenkataloge der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg II), Wiesbaden 1978, S. 37-43. [online]
  • 450 Jahre Staats- und Stadtbibliothek Augsburg. Kostbare Handschriften und alte Drucke. Ausstellung Augsburg 15. Mai bis 21. Juni 1987, Augsburg 1987, S. 13 und Abb. 25.
  • Helmut Gier und Johannes Janota (Hg.), Von der Augsburger Bibelhandschrift zu Bertolt Brecht. Zeugnisse der deutschen Literatur aus der Staats- und Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Augsburg, Katalog, Weißenhorn 1991, S. 118f.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss und Norbert H. Ott, hg. von Ulrike Bodemann, Kristina Freienhagen-Baumgardt, Pia Rudolph und Nicola Zotz, Bd. 6/5 (Heiltumsbücher - 'Herzog Ernst'), München 2015, S. 447-451 (Nr. 49a.1.1) und Tafel 49a.I.
  • Handschriftencensus / Marburger Repertorium deutschsprachiger Handschriften des 13. und 14. Jahrhunderts [online]
Archivbeschreibung K. Euling (1906) 6 Bll.
September 2018